Ins rechte Licht gerückt II – Bühnenbeleuchtung für Fortgeschrittene

Referent: Constantin Hein, Beleuchter am Landestheater Flensburg
Wann: Samstag, den 5. Juni 2021, 10 – 16 Uhr
Wo: Niederdeutsche Bühne Flensburg, Augustastr. 5, 24937 Flensburg
Kursgebühr: 25 €
Anmeldeschluss: Donnerstag, den 3. Juni 2021
Maximale Teilnehmerzahl: 10

Wichtig: Zur Teilnahme an diesem Seminar ist bitte das negative Ergebnis eines Corona-Tests vorzulegen. Der Test muss durch ein zertifiziertes Testzentrum ausgetellt und darf max. 24 Stunden alt sein. Alternativ ist ein Immunisierungsnachweis vorzulegen.  

Diese Veranstaltung ist ein Aufbauseminar und richtet sich an alle Bühnenbeleuchter*innen und Regisseur*innen, die bereits am ersten Teil unseres Beleuchtungsseminars teilgenommen oder anderweitig Erfahrung in diesem Bereich gesammelt haben. Wie auch im ersten Seminar bleibt viel Raum für individuelle Fragen und praktische Tipps rund um das Thema Bühnenbeleuchtung. In den Räumlichkeiten der NDB Flensburg zeigt Constantin Hein weiterführende Kniffe und Tricks, um mithilfe von gut ausgesteuertem Licht Stimmungen auf der Bühne zu erzeugen und damit zum Gelingen einer Inszenierung beizutragen.

 

Über den Referenten:
Constantin Hein ist Verantwortlicher für Veranstaltungstechnik/­Beleuchtung am Schleswig-Holsteinischen Landestheater in Flensburg. Seine Ausbildung zum Meister für Veranstaltungstechnik in der Fachrichtung Beleuchtung schloss er 1994 in Potsdam ab. Bereits seit 1984 ist er an unterschiedlichen Theatern tätig: Von 1984 bis 2000 am Kleist Theater Frankfurt (Oder) als Stellwerksbeleuchter und Beleuchtungsmeister, 2000-2004 mit eigener Firma u.a. am Theater in Brandenburg, Potsdam und am Kleist Forum Frankfurt/Oder. Von 2004 bis 2014 war er als Leiter der Beleuchtung an den Uckermärkischen Bühnen Schwedt tätig und arbeitet seit 2014 am Landestheater in Flensburg. Zudem erstellt Constantin Hein seit 2014 regelmäßig die Lichteinrichtung für Produktionen an der NDB Flensburg.

Bei Interesse an einer Schulung zum Thema Bühnenbeleuchtung in den eigenen Theaterräumen und mit eigenem Equipment können Sie Constantin Hein gern persönlich kontaktieren. Er steht gerne für private Schulungen des Technik-Teams Ihrer Bühne zur Verfügung. Kontaktdaten sind über die Geschäftsstelle des NBB SH zu erfragen.

ANMELDEN

Name*
E-Mail Adresse*
Telefon*

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

© 2021 Niederdeutscher Bühnenbund Schleswig-Holstein e.V.

Mit Liebe gemacht von PIXELANKER

Wir verwenden nur notwendige Session Cookies, um Ihnen die volle Funktionalität der Webseite anzuzeigen. Es werden keine Analyse-/Statistik-Cookies oder Cookies von Drittanbietern verwendet. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schliessen