Kleines Schau­spiel­körper­training für alle Tage

Referent: Ulrich Herold
Wann: Samstag, den 12.09.2020 10 - 17 Uhr
Wo: Niederdeutsche Bühne Preetz, Aula des Friedrich Schiller Gymnasiums, Ihlsol 10-12, 24211 Preetz
Kursgebühr: 25 €
Max. Teilnehmerzahl: 10
Anmeldeschluss: Mittwoch, den 9. September

In diesem Tagesseminar wird im ersten Teil ein alltagstaugliches Körper-, Atem-, Stimm- und Konzentrationstraining vorgestellt und angeleitet. Es ermöglicht dem ambitionierten Spieler, sich durchlässiger und selbstsicherer auf die Anforderungen von Rolle und Bühne einzustellen.
Im zweiten (längeren) Teil, geht es um die ''sieben W-Fragen der Schauspielkunst“. Hier wird anhand der mitgebrachten Monologe oder Szenenausschnitte angeleitet, wie man mithilfe der ''W-Fragen“ neue Impulse für die Darstellung eines Charakters selbst finden und die Wirkung des eigenen Spiels vertiefen kann. Im Vordergrund steht in beiden Teilen die praktische Umsetzung, also das Proben und Spielen. Die Bereitschaft ''ins kalte Wasser“ zu springen, erhöht Spaß und Nutzen des Seminars gleichermaßen.

Mitzubringen sind:
bequeme bis sportive Bekleidung, Gymnastikmatte UND ein auswendig gelernter Monolog oder Szenen-Ausschnitt von ca. einer Minute Länge.

Über den Referenten:
1994 schloss Ulrich Herold seine Schauspielausbildung am Hamburgischen Schauspielstudio unter der Leitung der legendären Hildburg Frese ab. Danach war er 20 Jahre lang tätig in Festengagements an verschiedenen deutschen Bühnen. Sein Rollenspektrum reicht vom Kinder- und Jugendtheater über Puppenspiel, Musical bis hin zum klassischen Schauspiel. In dieser Zeit führte er auch Regie bei den Kinderstücken des Kammerorchesters des Schleswig-Holsteinischen-Landestheaters und an vielen niederdeutsche Theatern in Schleswig-Holstein und Niedersachsen. Seit 2012 arbeitet Ulrich Herold bundesweit freischaffend als Schauspieler und Regisseur sowie als Schauspiellehrer mit Schwerpunkt auf textbezogener Rollenarbeit und dem schauspielerischen Körpertraining.

ANMELDEN

Name*
E-Mail Adresse*
Telefon*

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

© 2020 Niederdeutscher Bühnenbund Schleswig-Holstein e.V.

Mit Liebe gemacht von PIXELANKER

Wir verwenden nur notwendige Session Cookies, um Ihnen die volle Funktionalität der Webseite anzuzeigen. Es werden keine Analyse-/Statistik-Cookies oder Cookies von Drittanbietern verwendet. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schliessen