Schauspielseminar - "Machen Sie dem Ausdruck Platz!"

Referent: Ulrich Herold, Schauspieler und Regisseur
Wann: Samstag, den 04.09.2021 von 10-18 Uhr und Sonntag, den 05.09.2021 von 10-14 Uhr
Wo: Internationale Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg, Scheersberg 2, 24972 Steinbergkirche
Kursgebühr: 

60 € für Mitglieder des NBB SH inklusive Vollverpflegung und Übernachtung im Einzelzimmer

50 € für Mitglieder des NBB SH inklusive Vollverpflegung und Übernachtung im Doppelzimmer

100 € für Mitglieder des Landesverbands der Amteurtheater in SH inklusive Vollverpflegung und Übernachtung im Einzelzimmer

90 € für Mitglieder des Landesverbands der Amteurtheater in SH inklusive Vollverpflegung und Übernachtung im Doppelzimmer

Max. Teilnehmerzahl: 10 (Mindestteilnehmerzahl: 8)
Anmeldeschluss: Freitag, den 20.08.2021 - Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, ob ein Einzel- oder Doppelbettzimmer gewünscht ist.

 

In diesem Seminar geht es um die Suche nach dem persönlichen Ausdruck.

Frei von den Ansprüchen einer Inszenierung oder einer bestimmten vorgegebenen Rolle nutzen wir Raum und Zeit, um Neues in uns und in unserem Spiel zu entdecken. Gibt es etwas in mir als Spieler, das herauswill und bisher nicht konnte? Welche ureigene Figur kommt zum Vorschein, wenn ich danach suche? Welche unentdeckten Möglichkeiten schlummern in mir? Und welche Formen des Ausdrucks unterscheidet man?

Mithilfe von Atemtechnik, einfachem Maskenspiel, Meditation, Konzentrations- sowie Improvisationsspielen begeben wir uns auf diese wertvolle, ergebnisoffene Reise, an deren Ende sich, mit etwas Glück, ein ganz frisches und freies Spielgefühl einstellt.

Mitzubringen sind: bequeme bis sportive Bekleidung, Gymnastik- oder Yogamatte, eine Decke, starker Karton A3 (z.B. Rückseite vom klassischen Schülerzeichenblock), Schere, Gummiband aus der Kurzwarenabteilung, dicke Stifte zum Bemalen, ein Schreibblock

Über den Referenten:
1994 schloss Ulrich Herold seine Schauspielausbildung am Hamburgischen Schauspielstudio unter der Leitung der legendären Hildburg Frese ab. Danach war er 20 Jahre lang tätig in Festengagements an verschiedenen deutschen Bühnen. Sein Rollenspektrum reicht vom Kinder- und Jugendtheater über Puppenspiel, Musical bis hin zum klassischen Schauspiel. In dieser Zeit führte er auch Regie bei den Kinderstücken des Kammerorchesters des Schleswig-Holsteinischen-Landestheaters und an vielen niederdeutsche Theatern in Schleswig-Holstein und Niedersachsen. Seit 2012 arbeitet Ulrich Herold bundesweit freischaffend als Schauspieler und Regisseur sowie als Schauspiellehrer mit Schwerpunkt auf textbezogener Rollenarbeit und dem schauspielerischen Körpertraining.

ANMELDEN

Name*
E-Mail Adresse*
Telefon*

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

© 2021 Niederdeutscher Bühnenbund Schleswig-Holstein e.V.

Mit Liebe gemacht von PIXELANKER

Wir verwenden nur notwendige Session Cookies, um Ihnen die volle Funktionalität der Webseite anzuzeigen. Es werden keine Analyse-/Statistik-Cookies oder Cookies von Drittanbietern verwendet. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schliessen